Energieberatung Allgäu und Stuttgart

Energieberatung, Sanierungsfahrplan und Förderungen der KfW, BAFA sowie der Landkreise/Städte im Raum Allgäu und Stuttgart. Ihre Energieberater KfW in der Nähe von Oberstdorf, Sonthofen, Kempten und Füssen – Wir stehen mit unserem Team für Sie bereit.

ENERGIE EFFIZIENT

IN DIE ZUKUNFT

STARTEN!

Anfrage senden & Projekt starten

Energieberater unterstützen Sie als neutraler Partner, wenn es um energieeffizientes Bauen und Sanieren geht.

Sie helfen Ihnen dabei Energiekosten zu senken und sinnvolle energetische Renovierungen und Sanierungen zu planen und umzusetzen. Dies macht Sie zukünftig unabhängiger von teurer werdenden fossilen Brennstoffen. Durch passende Förderungen können Sie Ihre energetischen Sanierungskosten wie auch die Rechnung des Energieberaters senken.

Pflicht wird der Energieberater:

  • Wenn Sie öffentliche Förderungen wie Gelder oder zinsgünstige Kredite von der KfW, BAFA oder städtische Fördergelder in Anspruch nehmen.
    Hier muss in den meisten Fällen der Energieberater die energieeffiziente Maßnahme prüfen und wird im Anschluss, sofern alles passt, für Sie den Förderantrag stellen.

Die Kosten in diesem Zuge durch den Energieberater entstehen werden jedoch in den meisten Fällen mit 50%-80% über die Förderung für Energieberater an Sie zurück erstattet.

  • Wenn Sie einen Energieausweis oder einen Sanierungsfahrplan benötigen

Die Kosten für die Antragsstellung der einzelnen Förderungen sind individuell verschieden und steigen je mehr Förderungen in Anspruch genommen werden. Jedoch steigt in diesem Zuge auch Ihr Zuschuss sowie die Förderung für die Energieberaterrechnung – so erhalten Sie beispielsweise bei der KfW 50% in Kombination mit einem KfW Förderprogramm für den Energieberater erstattet, bei der BAFA sind es sogar bis zu 80% der Energieberaterrechnung für die Energieberatung.

Machen Sie sich also keine Sorgen über die Kosten der Energieberaterrechnung!

Eine Förderung lohnt sich fast immer für Sie! Um dies vorab kurz prüfen zu können reicht meist ein Telefonat oder eine kurze Mail mit der Schilderung Ihres Vorhabens.

Energieberater unterstützen Sie als neutraler Partner, wenn es um energieeffizientes Bauen und Sanieren geht.

Sie helfen Ihnen dabei Energiekosten zu senken und sinnvolle energetische Renovierungen und Sanierungen zu planen und umzusetzen. Meist wird hierfür ein Vor-Ort-Check oder eine Vor-Ort-Beratung durchgeführt.

Energieberater helfen Ihnen dabei Energie zu sparen und ein Stück Unabhänigkeit von zukünftig immer teurer werdenden fossilen Brennstoffen zu erlangen. Sie erstellen zudem Energieausweise, welche Sie zum Verkaufen oder Vermieten Ihrer Immobilie benötigen oder erstellen einen auf genau Ihre Immobilie abgestimmten individuellen Sanierungsfahrplan.

Energieberater sind aber auch an Ihrer Seite wenn es um die aktuelle Einschätzung des energetischen Standes Ihrer Immobilie geht, den Ist-Zustand. Diesen Ist-Zustand gilt es zu optimieren, so grün und wirtschaftlich sinnvoll wie nur möglich. Dies wird und muss immer individuell und auf die Immobilie passend gedacht und geplant werden. So ist bei einem Haus mit einer großen Dachfläche eine Dachdämmung sehr sinnvoll, wobei bei einem anderen evtl. die Wandfläche überwiegt und dieses am meisten von einer Fassadendämmung profitieren würde – wieder ein anderes hat am meisten Fensterfläche und beim Vierten sollte man alles komplett energetisch sanieren.

Dies kann Ihnen Ihr Energieberater durch Berechnungen in anschaulichen Diagrammen an Ihrer Immobilie aufzeigen, dann können Sie ganz bewusst entscheiden, welche Sanierung Sie zuerst durchführen möchten und für welche Sie sich noch etwas Zeit lassen können.

Viele Eigenheimbesitzer sind sich oft nicht ganz bewusst, was für energetische Optimierungen an Ihrer Immobilie überhaupt möglich wären.

Manchmal sind diese Renovierungen nicht mit viel Geld verbunden und erzielen einen direkten Spareffekt wenn es um Heizernergie geht, beispielsweise beim Dämmen der Kellerdecke oder der obersten Geschossdecke. Hier geht sofort weniger Energie durch die Decke!

Oder wussten Sie, dass wenn Sie Ihren Wasserhahn auf kalt stellen anstatt in die Mitte als Ruheposition, sich sofort ein sparender Effekt beim Warmwasser einstellt und weniger Energie erzeugt wird!

Jedoch ist ein Energieberater auch vor allem sinnvoll, wenn es um größere oder umfassendere Renovierungen geht bei welchen Sie u.a. auch eine Förderung beantragen möchten oder Sie vorab wissen müssen, wieviel Einsparung darüber überhaupt erzielt werden kann.

Hierfür benötigen Sie nicht nur die fachliche Kompetenz und das Wissen Ihres Energieberaters, sondern auch dessen Unterschrift welche Ihrer energetischen Einzelmaßnahme oder Ihrem Effizienzhaus grünes Licht gibt und bei entsprechend richtiger Umsetzung am Ende den Zuschuss auf Ihr Konto mit sich bringt!

Ihre Anfrage an uns

GLEICHAUF Energieberatung & Immobilien
Gschwender-Horn-Weg 8
87509 Immenstadt

ENERGIEBERATUNG | FÖRDERUNG | IMMOBILIENBERATUNG | SANIERUNGSFAHRPLAN | ENERGIEAUSWEIS | KfW

www.energieberaterin.eu
info@energieberaterin.eu
+49 (0) 172 438 7119

Ich habe die Datenschutzrichtlinien gelesen und akzeptiere diese